Schließen

Kontakt

3st kommunikation GmbH
Taunusstraße 59–61
55118 Mainz
Fon +49 6131–49961-10
info@3st.de

Eine Idee, viele Kanäle

In der Finanzkommunikation sind einzigartige Konzepte essenziell, um neben dem Zahlenwerk die Strategie und Imagewerte eines Unternehmens glaubhaft zu vermitteln. Wie vielfältig eine starke Botschaft verbreitet werden kann, zeigt diese kleine Auswahl crossmedialer Projekte, die 3st jüngst realisieren durfte: aus einem gedruckten Geschäftsbericht erwachsen ein Film oder eine iPad App, Inhalte eines Corporate Books, ein 3D-animiertes Online-Magazin mit Videobeiträgen oder ein autarkes Printmagazin ohne Pflichtteil.

So entstand aus dem Geschäftsbericht 2012 der Dürr AG das Corporate Magazine „Eco“, das in beeindruckenden Reportagen, Berichten und Porträts die Zielsetzung des Konzerns vertieft: die Steigerung der Effizienz seiner Kunden. Beiträge aus den Jahresberichten vergangener drei Geschäftsjahre vereint das Corporate Book von hausInvest, dem Offenen Immobilienfonds der Commerz Real AG. Zum multimedialen Erlebnis wird der Volkswagen-Geschäftsbericht 2012 erst durch die iPad App die, gemeinsam mit 3st digital entwickelt, den User mit spannenden Filmen, Sounds und Animationen in die vielfältige Welt des Automobilherstellers eintauchen lässt. Mit spektakulären Motiven und außergewöhnliche Effekten wartet auch der Online-Geschäftsbericht 2012 des Biotechnologie-Unternehmens MorphoSys AG auf. Den Online-Geschäftsbericht 2012 der ElringKlinger AG bereichert ein computeranimierter Film zur Automobilität der Zukunft. Für die Symrise AG haben wir einen ausführlichen Nachhaltigkeitsreport realisiert und Finanz- und Unternehmensbericht in einem Steckschuber zum hochwertigen Doppel werden lassen. Welche Medien man auch wählt – herausragende Ideen setzen sich durch.